Binnen enkele werkdagen in huis
Lieferung innerhalb weniger Arbeitstage
Gratis verzending vanaf €50,00
Versandkostenfrei ab Bestellwert € 50,-
Ruim en divers assortiment
Große und vielfältige Auswahl

Brassica oleracea - Grünkohl - Scarlet Purple

2,25 €*

Grammzahl
  • Binnen enkele werkdagen in huis
    Lieferung innerhalb weniger Arbeitstage
  • Gratis verzending vanaf €50,00
    Versandkostenfrei ab Bestellwert € 50,-
  • Ruim en divers assortiment
    Große und vielfältige Auswahl
Eigenschaften
Produktnummer:
14075.2
Aussaat ins Freiland
Mai, Juni
Aussaat unter Glas
April, Mai
Erntezeit
Januar, September, Oktober, November, Dezember
Essbar
Ja
Saatguteigenschaft
Unbehandelt
Standort
Sonne
Samenzahl pro Gramm
± 300 Samen
Produktinformationen
Grünkohl, aber ein bisschen anders.... Scarlet Purple hat anfangs grüne Blätter mit purpurroten Adern, aber wenn es kälter wird, färbt sich die Pflanze zunehmend purpurrot! Je kälter es wird, desto intensiver wird die violette Farbe. Scarlet Purple ist ein Grünkohl für den Herbst- und Winteranbau. Er ist ein sehr dekoratives Gemüse, das Sie auch einfach ins Beet pflanzen können. So können Sie die schönsten Kombinationen kreieren, die zum Herbst hin nur noch schöner werden, da der Kohl immer mehr violett wird. Und wenn der größte Teil der Blütezeit vorbei ist, können Sie mit der Ernte Ihrer Grünkohlpflanzen beginnen!

Tipp: Die schön gekräuselten Blätter von Scarlet Purple stecken voller Vitamine, und vor allem die jungen Blätter sind sehr lecker in Salaten und Smoothies. Sie können die jungen Blätter bereits ernten, wenn die Pflanzen 5 - 6 cm groß sind, und das Schöne daran ist, dass sie problemlos nachwachsen.

Gut zu wissen: Die violette Farbe verschwindet, wenn man die Blätter kocht, dünstet oder anbrät. Sie werden dann wieder normal grün.

Sie können den Grünkohl im Gewächshaus vorsäen oder direkt in den Garten säen. Die Aussaat im Gewächshaus erfolgt im April-Mai und im Garten im Mai-Juni. Grünkohl stellt keine hohen Ansprüche an den Boden. Solange er gut durchlässig, gedüngt und feucht ist. Lassen Sie die Pflanzen während der Wachstumsphase relativ eng beieinander stehen. Nach etwa sechs Wochen pflanzen Sie sie um und achten Sie auf einen Pflanzabstand von etwa 50 cm. Entfernen Sie regelmäßig Unkraut, vor allem in der Anfangszeit, und schützen Sie die Jungpflanzen vor Kaninchen und Vögeln.

Sie können die ausgewachsenen Pflanzen von September bis Januar ernten. Ernten Sie nur, was Sie brauchen, und lassen Sie den Rest der Pflanzen stehen. Grünkohl kann Kälte gut vertragen und wird sogar noch schmackhafter, wenn er draußen gefroren hat.