Binnen enkele werkdagen in huis
Lieferung innerhalb weniger Arbeitstage
Gratis verzending vanaf €50,00
Versandkostenfrei ab Bestellwert € 50,-
Ruim en divers assortiment
Große und vielfältige Auswahl

Solenostemon scutellarioides - Buntnessel - Pineapple Surprise

1,00 €*

% 3,25 €*
Körner
  • Binnen enkele werkdagen in huis
    Lieferung innerhalb weniger Arbeitstage
  • Gratis verzending vanaf €50,00
    Versandkostenfrei ab Bestellwert € 50,-
  • Ruim en divers assortiment
    Große und vielfältige Auswahl
Eigenschaften
Produktnummer:
53365.10
Aussaat unter Glas
März, April, Mai
Blütezeit
Juli, August
Für den Pflückgarten geeignet
Nein
Höhe
20 - 50 cm
Saatguteigenschaft
Pelletiert
Standort
Sonne
Produktinformationen
Dies ist (wie man im Englischen sagt) ein echter "Showstopper"! Pineapple Surprise aus der Premium Sun-Serie ist eine Buntnessel mit sehr auffälligen Blättern. Es sind nicht nur die Farben, die auffallen, auch die Blattzeichnungen sind nicht alltäglich. Die Farbkombination aus Bordeauxrot und frischem Grün ist unterschiedlich, so dass jedes Blatt anders aussieht. Man kann sie ins Beet setzen, aber sie machen sich auch sehr gut in großen Töpfen oder in einem Pflanzgefäß.

Die Premium Sun-Serie ist speziell für einen sonnigen Standort gezüchtet, gedeihen aber auch sehr gut an einem halbschattigen Standort.
In trockenen, heißen Sommern kann es passieren, dass die obersten Blätter verbrennen. Solange die Luftfeuchtigkeit nicht zu niedrig ist, gedeihen sie in unserem Klima gut. Haben Sie keinen sonnigen Standort? Dann sind die Buntnesseln aus der Premium Shade-Serie vielleicht etwas für Sie.

Die Pflanzen werden ca. 45 - 65 cm hoch und haben auffallend schöne Blätter.
Wenn Sie mehrere Pflanzen zusammen setzen wollen, halten Sie einen Pflanzabstand von ±45 cm ein.

Säen Sie Coleus in feuchte, lockere Aussaaterde und achten Sie auf eine konstante Bodentemperatur von 20-22 °C. Bedecken Sie die Samen nicht/kaum mit Erde, da Coleus ein Lichtkeimer ist. Setzen Sie den Deckel auf die Aussaatschale oder das Zimmergewächshaus und sorgen Sie dafür, dass die Erde feucht bleibt, indem Sie sie mit einem Pflanzenspray besprühen. Wenn die Erde zu trocken ist, keimt das Saatgut nicht. Prüfen Sie dies täglich.
Wenn Sie drinnen aussäen, stellen Sie die Schale oder das Zimmergewächshaus in einen warmen Raum in der Nähe des Fensters, aber nicht über die Heizung, da die Erde sonst zu schnell austrocknet.

Wenn die Setzlinge mindestens zwei Blätter haben, können Sie den Deckel abnehmen. Lassen Sie sie aber trotzdem an einem hellen Ort (nicht in der Sonne) stehen und achten Sie darauf, dass die Erde nicht zu trocken wird. Sobald die Pflanzen 6 Blätter haben, können Sie sie auspflanzen.
Verwenden Sie nährstoffreiche Erde, die Sie mit Vermiculit mischen, denn Coleus wächst gerne in lockerer, gut durchlässiger Erde.

Ein Tipp: Möchten Sie schöne, gedrungene Pflanzen? Dann müssen Sie sie regelmäßig entspitzen. Wenn die Pflanze groß genug ist, schneidet man,  zusammen mit der Spitze, zwei Blattpaare pro Stängel ab. Die Pflanze wird sich dann verzweigen und Sie erhalten schön kompakte Pflanzen.

Noch ein Hinweis: Die Samen werden "pelletiert". Das bedeutet, dass sie mit einer Schicht aus Ton oder Kalk überzogen werden, damit sie schön rund sind und eine einheitliche Größe und Form haben.